CeBIT Welcome Night 2017

Im Auftrag der Deutschen Messe AG plante, inszenierte und realisierte event it die Eröffnungsveranstaltung der CeBIT 2017. In der Halle 9 des hannoverschen Messegeländes gestaltete event it ein großes Auditorium für die 2.400 Gäste aus Politik und Wirtschaft.

Das markante Bühnenbild faszinierte durch das perfekt abgestimmte Zusammenspiel von Medienbespielung und Lichtinszenierung. d!conomy – no limits, das Topthema der CeBIT 2017, präsentierte event it mit dem Eröffnungsfilm, der die Trendthemen der diesjährigen Technologiemesse in starken, emotionalen Bildern auffächerte: Artificial Intelligence, Cloud, Cyber Security, Drones, Internet of Things, Virtual Reality und 5G. Die innovative und anwendungsfreundliche App „Plantix“ wurde mit dem diesjährigen CeBIT Innovation Award ausgezeichnet.

Weiterer Höhepunkt war die avantgardistische Performance des diesjährigen Partnerlandes Japan, in der das derzeit technologisch Machbare in Punkto Live-Interaktion zwischen Bewegungskünstlern, Medien, Objekten und Effekten dem staunenden Publikum dargeboten wurde, bevor der japanische Premier Shinzo Abé sowie deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel ihre Eröffnungsansprachen hielten.

Anschließend ging es für die gut gelaunten Gäste auf den Eröffnungsempfang in der Halle 8 auf den Ständen der CeBIT Global Conferences, wo man sich bei kulinarischen Genüssen und Live-Musik auf zwei Bühnen auf die Messewoche einstimmte.

 

Die Fotos dieser Veranstaltung in unserer Bildergalerie haben Dan Taylor aus London und Stefan Knaak aus Hannover gemacht.

Aktuelle Informationen zur CeBIT finden Sie hier

CeBit Welcome Night

Making Of

Eventmanagement-Referenzen